PUDEL- UND KLEINHUNDESALON ELIXHAUSEN

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN - STAND JÄNNER 2018

 

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen liegen am Sitz des Unternehmens öffentlich zur Einsicht auf und sind im Internet unter www.pudel-kleinhudesalon.at in der Rubrik „AGB“ abrufbar.

 

Leistungen

 

Sämtliche Leistungen des Pudel- und Kleinhundesalons Elixhausen erfolgen ausschließlich auf Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Der Pudel- und Kleinhundesalon arbeitet zum Wohle und zur Gesunderhaltung Ihres Tieres unter Beachtung des Tierschutzes.

Der Pudel- und Kleinhundesalon behält sich vor, Aufträge anzunehmen und nachträglich abzulehnen, wenn eine Behandlung des Tieres aufgrund seines Verhaltens nicht ohne Gefahr für das Tier und/oder von Gabriele Großschädl durchführbar ist. Weiters behält sich der Pudel- und Kleinhundesalon das Recht vor, eine Behandlung zu unterbrechen und den Auftrag abzulehnen, wenn erkennbar wird, dass die vereinbarte Behandlung nicht erfolgreich durchführbar ist. Der Kunde wird hiervon umgehend unter seiner hinterlegten Kontaktinformation verständigt.

Preise

 

Der Preis wird nach tatsächlichem Aufwand berechnet. Dieser setzt sich aus den mit dem Kunden vereinbarten Einzelleistungen zusammen und richtet sich nach dem jeweiligen Arbeitsaufwand und der Arbeitszeit. 

Der Pudel- und Kleinhundesalon arbeitet ausschließlich nach Terminvereinbarung. Sollte der Kunde verhindert sein, wird  um Terminabsage (mindestens 24 Stunden vorher) ersucht, damit der Termin neu vergeben werden kann. Wird der Termin nicht abgesagt, wird eine Ausfallgebühr in Höhe von € 15,00 fällig.

Alle Preisangaben sind aufgrund der für den Pudel- und Kleinhundesalon geltenden Kleinunternehmerregelung ohne Mehrwertsteuer.

Abholpflicht, Reklamationen und Zahlung

 

Das Tier muss nach der Behandlung vom Auftraggeber persönlich zum vereinbarten Zeitpunkt abgeholt werden. Abholung durch eine Fremdperson müssen vorab abgesprochen werden.

Bei sofortigen, objektiv nachvollziehbaren Reklamationen ist eine einmalige Nachbesserung zu gewähren. 

Die Bezahlung ist sofort nach erfolgter Behandlung des Tieres fällig und bei der Abholung des Tieres in bar zu bezahlen. Leistungen auf Rechnung sind ausgeschlossen.

Haftungsbeschränkung

 

Jedes Tier, welches mit seinem Besitzer oder einer von diesem beauftragten Person den Pudel- und Kleinhundesalon betritt, muss über eine Haftpflichtversicherung versichert sein.

Für Schäden, die durch das Tier an der Saloneinrichtung und/oder am Werkzeug verursacht wurden, sowie für Verletzungen des Personals durch den Hund haftet der Kunde bzw. die Haftpflichtversicherung des Kunden.

Im Fall der Erkrankung und des Unfalls des Hundes ist der Pudel- und Kleinhundesalon berechtigt, einen Tierarzt beizuziehen, und die Kosten der medizinischen Behandlung und der Medikamente dem Kunden zu verrechnen.

Für Schäden oder Krankheiten, die das Tier während der Abwesenheit seines Tierhalters bzw. während der Pflegezeit erleidet, kann der Pudel- und Kleinhundesalon nicht haftbar gemacht werden. Die Haftung des Pudel- und Kleinhundesalons wird ausdrücklich auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt.

Der Pudel- und Kleinhundesalon haftet nicht, wenn Schäden durch höhere Gewalt entstehen, wenn trotz Vorsichtsmaßnahmen das Tier entflieht und hieraus dem Auftragnehmer oder Dritten ein Schaden entsteht, wenn durch Pflegeprodukte trotz ausgewiesener Verträglichkeiten Schäden entstehen oder wenn durch zu starke Verfilzung oder zu starke Unruhe des Hundes das Tier bei der Arbeit trotz der diesbezüglichen Vorsichtsmaßnahmen verletzt wird.

Bei starken Verfilzungen können durch das Entfernen des Filzes Hautirritationen, Rötungen und sogenannte Blutohren (Ohrhämatome) entstehen. Hierfür kann der Pudel- und Kleinhundesalon nicht haftbar gemacht werden, sondern ist ausschließlich der Halter verantwortlich.

Das Tier ist unmittelbar nach der Behandlung auf etwaige Behandlungsmängel zu untersuchen, die dann auch gleich korrigiert werden können. Spätere Beanstandungen können nicht anerkannt werden.

Datenschutz

 

Die zum Tier oder Besitzer gespeicherten Daten werden vertraulich im Sinne des Datenschutzgesetzes behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Der Kunde stimmt zu, dass der Pudel- und Kleinhundesalon gelegentlich Fotos von Tieren der Kunden auf der Homepage www.pudel-kleinhundesalon.com unentgeltlich veröffentlichen kann.

Sonstiges

 

Abweichende Absprachen von diesen AGB bedürfen der Schriftform.

 

Gerichtsstand ist Salzburg.

Pudel- und Kleinhundesalon Salzburg Nord / Elixhausen


Gabriele Großschädl

Ehrenbachstr. 38

5161 Elixhausen

 

E-Mail:

info@pudel-kleinhundesalon.com

 

Tel.: 0676/7540933